Boxspringbett - Was ist das eigentlich?

14.06.2017 14:04

Boxspringbett Venezia im Schlafzimmer

Was ist ein Boxspringbett?

Jeder hat schon einmal von einem Boxspringbett gehört oder kennt sie aus dem Hotel des letzten Urlaubs. Doch was genau ist ein Boxspringbett? In diesem Artikel finden Sie alle Informationen über den Aufbau eines Boxspringbettes und die Funktionen der einzelnen Elemente. Zusätzlich haben wir  die wichtigsten Vorteile eines Boxspringbettes für Sie am Ende kurz zusammengefasst. 

 

Allgemeiner Aufbau eines Boxspringbettes

  • Das Boxspring, der Unterbau eines Boxspringbetts
  • Die Matratzen für die punktgenaue Körperanpassung
  • Der Topper als Komfortauflage
   

Das Boxspring

Das Boxspring ist der Unterbau eines Boxspringbetts und ersetzt im Wesentlichen das Lattenrost eines herkömmlichen Bettes. Es gilt als erstes Federkernelement und dient als Unterlage der Obermatratze. Die Boxspringunterfederung besteht außen aus einem Holz- oder Metallrahmen und innen aus einem Taschen- bzw. Bonellfederkernsystem. Hier kommt auch der Name her, Boxspring also Box mit Federn. 

Boxspringbett Querschnitt

Bonellfederung: Ein Bonellfederkern setzt sich aus engmaschigen Federn zusammen, die aus doppelt vergütetem Stahldraht bestehen. Diese Doppelvergütung lässt den Federkern auf Dauer elastisch schwingen und schützt vor Federbruch. Die vorhandenen Freiräume zwischen den Bonellfedern garantieren einen guten Feuchtigkeitstransport und eine konstante Luftzirkulation, um einer potenziellen Schimmelbildung und Milben vorzubeugen. Die Federn sind an der oberen und unteren Seite miteinander verbunden und wirken bei Belastung somit flächenelastisch.

Taschenfederung: Bei einem Taschenfederkern werden hunderte Federn einzeln in „Taschen“ aus Stoffgewebe vernäht und in Reihen zu einer Fläche in Matratzengröße verklammert oder verklebt. Im Gegensatz zu Bonellfedern sind die einzelnen Federn nicht miteinander verbunden. Dadurch wirkt dieser Taschenfederkern punktelastisch, d.h. nur die Federn, die auch belastet werden, geben nach. Somit wird die Wirbelsäule entlastet und der Schlafkomfort erhöht. 
 

Die Matratze

Die Matratze gilt als zweites Federkernelement und liegt bei Boxspringbetten auf dem Unterbau direkt auf. Bei der Obermatratze handelt es sich üblicherweise um eine Taschenfederkern-Matratze. Bei der Konstruktion dieser Matratzen erfolgt meist eine 7-Zonen-Einteilung. Dies ermöglicht eine punktgenaue Körperanpassung, wie beispielsweise ein elastischer Kopf- und Nackenbereich, aber auch ein stützender Becken- und Lendenbereich.

Die Härte einer Matratze wird durch den Härtegrad festgelegt. Dieser unterteilt sich im Allgemeinen zwischen drei Härtegraden.

  • H1 (weich)
  • H2 (mittel)
  • H3 (hart)

In Einzelfällen kommen die Härtegrade H4 und H5 hinzu. Diese Einteilung ist nicht genormt. Somit können die Härtegrade bei unterschiedlichen Herstellern auch unterschiedliche Stabilitäten vorweisen. Welcher Härtegrad der richtige ist, hängt von den persönlichen Vorlieben, dem Körpergewicht und den jeweiligen Schlafgewohnheiten ab.

 

Der Topper

Der Topper ist eine dünne Auflage, die sich auf der normalen Matratze befindet und somit die oberste Schicht des Bettes bildet. Zusätzlich schont er die unterliegenden Matratzen vor Abnutzung oder Feuchtigkeit und erhöht deren Lebensdauer. Ein Topper kann aus unterschiedlichen Materialen, wie Kaltschaum oder Latex bestehen. Weitverbreitet sind allerdings Topper aus Visco-Schaum, welche den Liege- und Schlafkomfort verbessern. 

 

Topper Beratung - Welcher ist der Richtige für mich?

 

Die Vorteile eines Boxspringbettes auf einen Blick

  • Spezielle Optik und edles Design
  • Langlebigkeit aufgrund der Konstruktion
  • Matratze und Topper nach individuellen Wünschen zusammenstellbar
  • Angenehmen Liegehöhe, die das Einsteigen und Aufstehen erleichtert
  • Atmungsaktive Matratzenschichten, die eine ausreichende Luftzirkulation bieten
  • Zusammenspiel von Unterbau und Matratze sorgt für eine optimale Unterstützung des Körpers beim Liegen bzw. Schlafen.
 

Sollten Sie noch Fragen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns! 

Ihr Team von Möbelfreude ★


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Google Analytics deaktivieren Status: Opt-Out-Cookie ist nicht gesetzt (Tracking aktiv)
Newsletter
Newsletter

10 € Rabatt-Gutschein bei Anmeldung

Erfahren Sie als erstes über unsere neue Produkte und Aktionen

Kostenlos & jederzeit abbestellbar



* Gültig ab einem Mindestbestellwert von 150€; bis zum 31.12.2019

* Abmeldung jederzeit möglich