Kinderzimmer zum Mitwachsen und zur Anregung

Kinderzimmer zum Mitwachsen und zur Anregung

Moderne Kindermöbel sind anpassungsfähig, sie können auf verschiedene Funktionen hin ausgerichtet werden. Ihr Design zeigt sich zurückhaltend, sodass es durch bunte Farbtupfer aufgewertet werden kann. Die Naturverbundenheit der Materialien steht dabei im Vordergrund, gesund sollen sie sein und unbedenklich. Massives rangiert gleichberechtigt neben schonend behandelten Hölzern. Die farbliche Gestaltung bleibt eher dezent, punktuell betont wird die Einrichtung im Kinderzimmer durch abweichende Accessoires wie
- andersfarbige Schubladen,
- Rückwände, die sich umdrehen lassen und
- auffällig gestaltete Griffe.


Die Farbpalette präsentiert sich da, wo sie zum Einsatz kommt, recht ausgefallen mit
- himbeerfarbenen Tönen, 
- intensiv gelb oder blau und auch mal
- im Farbton von Limetten.
 

Ein kratzfester Schreibtisch

Was nicht durch matt glänzende Oberflächen in Erscheinung tritt, bleibt naturbelassen oder glänzt durch seine Praktikabilität. Dazu zählt der kratzfeste Schreibtisch, wobei die formale Vielfalt im aktuellen Kinderzimmer breit gefächert ist. Sie wird gekennzeichnet durch


- den Retro-Stil,
- thematische Orientiertheit und
- das kombinierbare Hochbett.

An längst vergangene Zeiten erinnert Abgeschrägtes bei den Standbeinen und die nostalgisch geformte Schublade. Hier und da finden sich Mischformen, die individuelle Gestaltungen ermöglichen.
 

Piraten-Zimmer und mitwachsende Möbel

Wer will, kann das Kinderzimmer so einrichten, als würden hier Piraten wohnen, Prinzessinnen oder edle Ritter. Tierfiguren und Blumenmotive regen die kindliche Fantasie an. Möbel, die sich der Entwicklung anpassen, werden vom Kinderbett zum eigenen Reich für Jugendliche und noch etwas später dann zum Sofa. Die Wandlungsfähigkeit dieser Art bei einem einzigen Möbelstück macht sich bezahlt. Der Bettkasten lässt sich zu einer zusätzlichen Lagerstatt umfunktionieren, Laufgitter dienen mit der Zeit als Trenn-Schutz oder für die Sicherheit. Aus einer Wippe kann ein Hochstuhl werden, ehemalige Wiegen sind auch als Liegefläche zu benutzen.

 

Mehr Komfort und Sicherheit

Wickelkommoden zum Beispiel fallen durch ihre ausladende Breite ins Gewicht, sodass sich die zusätzliche Bereitstellung des Kleiderschranks erst mal erübrigt. So werden sie einerseits dem fortschreitenden Wachstum gerecht, bieten andererseits aber auch zusätzlichen Komfort und eine erhöhte Sicherheit. Sie lassen sich verschiedenen Körpergrößen leicht anpassen, Türen schließen leise und gedämpft. Das, woran man sich stoßen könnte, wird abgerundet. Der Schreibtischstuhl ist gegen Ungestüm gefeit, ein Rattankorb kann jederzeit für Entspannungsübungen herangezogen werden.

 

Vorbilder für den Lebensentwurf

Für die individuelle Ausprägung stehen dekorative und der Gesundheit förderliche Stoffe zur Verfügung, wobei Leinen und Leder nicht zu kurz kommen. Viele Materialien fallen durch ihre Atmungsaktivität auf, andere sind abwaschbar. Auch grafisch Gestaltetes spielt eine große Rolle und darüber hinaus all das, was der Persönlichkeitsbildung durch Figürliches Rechnung trägt. Dabei sind Limited Editions im Einrichtungsprogramm vorhanden, auch Lizenziertes. Wichtig ist, dass ein persönliches Lebensbild charakteristisch wiedergegeben werden kann und sich möglichst nahtlos ins Ambiente einfügt.

 




Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.